Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln

Das Wasser als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tier und Pflanzen zu schützen, dem Menschen eine verantwortungsvolle Nutzung des Wassers zu ermöglichen und vor den Gefahren des Wassers zu schützen - dies sind die Aufgaben der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und Ihres Wasserwirtschaftsamtes.

Hochwasserschutz Würzburg, aktuelle Bauarbeiten

Mit den Baumaßnahmen am "Stadtbalkon" ist im September 2011 begonnen worden. Die Arbeiten konnten bis Ende 2012 weitestgehend abgeschlossen werden. Im Anschluss wird noch die Hochwasserschutzmauer am Unteren Mainkai erhöht und verstärkt...


weiterlesen ...

Hilfseinsatz in Slowenien


In Folge von Schneefall und Starkniederschlag als Eisregen waren Anfang Februar 2014 rund 10 Prozent Sloweniens ohne Stromversorgung. Die slowenische Regierung hat daraufhin um internationale Hilfe gebeten, insbesondere bei der Beschaffung mobiler Stromaggregate.


weiterlesen ...

Ökologischer Ausbau der Kahl unterhalb der Mühlwegbrücke in Alzenau

Die Kahl wurde Anfang des 20. Jahrhunderts im Bereich zwischen der Mühlwegbrücke in Alzenau und der Bundesautobahn A45 Aschaffenburg-Gießen durch sogenannte Schardeiche beidseitig eingedeicht. Seitdem verläuft die Kahl in diesem Abschnitt stark gestreckt, eingeengt und strukturarm.

weiterlesen ...

Hochwasserschutz Miltenberg Schwarzviertel

Seit 1999 entsteht der Hochwasserschutz für Miltenberg. Der derzeit im Bau befindliche zweite Planungsabschnitt "Schwarzviertel" folgt dabei dem ersten Planungsabschnitt, der 2009 zwischen der Stadtgrenze zu Bürgstadt und der Pfarrkirche entstanden ist.


weiterlesen ...

Gewässerportraits - Flüsse und Seen in Ihrer Umgebung

AKTION GRUNDWASSERSCHUTZ

Hochwasserrisikomanagement-Plan

Kontakt zur Bayerischen Staatsregierung

Link extern: Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung